15-jähriges Bestehen des Bürgerbusses De Roderich

Von Kaiserslautern aus ging es dann heute Mittag direkt für mich weiter nach Rodenbach. Dort wurde das 15-Jährige Bestehen des Bürgerbusses „De Roderich“ gefeiert.  Auf Inititative des Seniorenbeauftragten Jose Miguel Rivera Zuniga fährt der Bus nun seit 1997 täglich von Montags bis Freitags.  Das Konzept ist einfach: Ein Kleinbus fährt auf einer bestimmten Route durch den Ort bis zum Einkaufszentrum. Dabei nimmt er alle, die am Straßenrand winken, mit. Die Fahrer tragen dann auch mal einen Kasten Wasser oder die schweren Taschen bis an die Haustür. Der Service ist für die Fahrgäste völlig kostenlos. Gefahren wird der Bus übrigens von 15 Senioren und zwar ehrenamtlich.

Ein wirklich großartiges Projekt! Ich freue mich, dass der Bürgerbus so toll funktioniert und wünsche allen, die an diesem Projekt beteiligt sind, dass es genauso erfolgreich weitergeht!

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.