Depressionsbotschafter veröffentlichen offenen Brief

Wie bereits berichtet, hat sich im Europäischen Parlament eine Gruppe von Abgeordneten zusammengetan, um gemeinsam mit der European Depression Association auf Depressionen aufmerksam zu machen. Als Depressionsbotschafter haben wir nun einen Brief veröffentlicht, der hier nachzulesen ist. Es sind viel mehr Menschen als gedacht von Depressionen betroffen: fast jeder vierte Europäer hat schon einmal eine depressive Phase erlebt. Häufig betrifft es auch junge Leute: das Durschnittsalter liegt bei 24 Jahren. Und rund 50% der Betroffenen werden nicht behandelt. Es ist Zeit zu handeln und das Thema Depression offen anzugehen.

Hier gibt weitere Fakten zum Thema Depressionen:

http://jutta-steinruck.de/wp-content/uploads/2015/06/depression-facts-i.pdf

http://jutta-steinruck.de/wp-content/uploads/2015/06/depression-facts-ii.pdf

Und hier finden Sie eine Zusammenfassung der Studie der European Depression Association.

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Risiken wie Depressionen, sie enthält aber keinerlei konkreten Maßnahmen oder einen Zeitplan. Als Depressionsbotschafterin im Europaparlament werde ich weiter daran arbeiten, die Krankheit und ihre Folgen bekannter zu […]

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.