,

Veranstaltung zu „Europa: Keine neuen Grenzen“ in Bad Bergzabern

DSC_0122 (800x532)

Heute nahm ich an einer Veranstaltung zum Thema „Europa: Keine neuen Grenzen“ in Bad Bergzabern statt.

Zum europapolitischen Gespräch waren neben mir noch Alexander Schweitzer, MdL und Thomas Hitschler, MdB eingeladen.

Es war eine lockere Diskussion zu brisanten Themen: Es ging um die Situation an den Grenzen, die Suche nach einer europäischen Lösung, aber auch um die grenzüberschreitende Zusammenarbeit.

Den Menschen in Bad Bergzabern ist, genau wie mir, klar, dass Schengen nicht aufgegeben werden darf. Wenn der Grenzgang nach Frankreich nicht einmal zehn Minuten dauert, dann ist das kein Grenzgang mehr – die Grenze ist in den Köpfen nicht mehr existieren.

Rheinland-Pfalz profitiert von Europa, die Menschen lieben und leben mit offenen Grenzen. Man darf sich nicht von der aktuellen, von der Flüchtlingskrise getriebenen, Grundstimmung zur Grenzschließung und zur Aufgabe des Schengen-Abkommens verleiten lassen. Wir wollen keine neuen Grenzen.

Mir war es ein Anliegen mit den Menschen in meinem Wahlkreis sachlich über dieses brisante Thema zu sprechen, an das leider viel zu oft mit aggressiver Polemik herangegangen wird.

DSC_0070 (800x723)DSC_0040DSC_0034 (800x532)

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.