,

Vorlesetag an der Förderschule an der Blies

img_2211

Am diesjährigen bundesweiten Vorlesetag haben sich 135.000 ehrenamtliche Leserinnen und Leser beteiligt. Ziel ist es, Kinder für das Lesen zu begeistern, denn Lesen ist nicht nur eines der tollsten Hobbys, das man haben kann, sondern erweitert auch erwiesenermaßen den eigenen Horizont und wirkt sich überaus positiv auf das Bildungsniveau aus.

Auch ich unterstütze diese Aktion schon seit vielen Jahren. Am Freitag Morgen habe ich in zwei Leserunden den SchülerInnen der Förderschule an der Blies in meinem Ludwigshafener Heimatstadtteil   aus dem Buch „Der Weihnachtsmann wohnt nebenan“ von Daniela Dammer vorgelesen.

Ich würde mir wünschen, dass alle Eltern ihren Kindern regelmäßig vorlesen würden – nicht nur am Vorlesetag!

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.