Mein Bericht aus Straßburg, März 2017

Diese Woche haben wir im Europäischen Parlament die Haushaltslinien für das Jahr 2018 verabschiedet. Das Budget-Recht ist ein starkes Mittel, um unsere Vorstellungen einer guten und ausgeglichenen Politik durchzusetzen. Dass Austerität nicht die Lösung sein kann, kann man sehr gut am Beispiel Griechenlands erkennen, wo immer noch fast jeder zweite Jugendliche keinen Job hat. Die aktuelle Eurobarometer-Umfrage ergibt, dass Menschen sich vor allem eines von der Europäischen Union wünschen: Die Bewältigung von Armut und sozialer Ausgrenzung. Dafür kämpfe ich, seit ich im Parlament arbeite. Die Mehrheiten von Konservativen und Liberalen machen es uns allerdings häufig schwer, unsere Vorstellungen für ein faires Europa durchzusetzen.