Beiträge

,

Wie können wir Europa sozialer gestalten?

Europa ist im Ungleichgewicht. Mit dem europäischen Binnenmarkt haben wir de facto einen europäischen Arbeitsmarkt. Diesem Arbeitsmarkt fehlt es aber an einem starken europäischen Arbeits- und Sozialrecht. Weil die nationale Gesetzgebung zum Arbeits- und Sozialrecht von Land zu Land sehr unterschiedlich ist, haben wir einen unfairen Wettbewerb unter den einzelnen EU-Mitgliedsländern. Das öffnet Lohn- und […]

,

Wir brauchen ein soziales Europa!

Der Ausschuss Beschäftigung und Soziales im Europäischen Parlament hat heute einen Katalog von Maßnahmen diskutiert, um endlich die sozialen Rechte der 510 Millionen EU- Bürgern zu stärken. Noch sind wir am Anfang der Diskussionen um die sogenannte „Säule der sozialen Rechte“. Die EU Kommission und der Rat müssen Versäumnisse und Lücken in der Sozialgesetzgebung nachholen. […]

,

Für ein soziales Europa brauchen wir mehr

Gestern im Plenum ging es um die Frage, wie Europa sozialer werden kann. Kommissionspräsident Juncker versprach zu Beginn seiner Amtszeit – analog zur Finanzwelt – ein Social Triple A-Rating für Europa erreichen zu wollen. Davon sind wir aber noch weit enfernt. Auch die gestern vorgeschlagene Europäische Säule Sozialer Rechte ist nicht ausreichend, um die drängendsten Probleme […]

,

Sozialer Dialog Südosteuropa der FES

Gestern hatte ich auf Einladung des Brüsseler Büros der Friedrich-Ebert-Stiftung (FES) die Gelegenheit mit hochrangigen VertreterInnen von Gewerkschaften und Arbeitgeberverbänden aus Albanien, Bulgarien, Serbien, Bosnien, Kroatien und Rumänien zu diskutieren. Weiterlesen