18. Dezember 1913: Geburtstag von Willy Brandt

Heute wäre dieser großartige Mann 101 Jahre alt geworden.

Jeder der sich mit seiner Biographie und seinem politischen Handeln beschäftigt hat, wird mir Recht geben müssen, dass Willy Brandt ein ganz außerordentlicher Politiker war. Seine historischen Verdienste sind heute parteiübergreifend unbestritten.

Unvergessen wird seine Regierungsansprache von 1969 „Mehr Demokratie wagen“ bleiben. Mit Intellekt und Einfühlvermögen verstand es Willy Brandt, die bis dahin oft apolitischen Intellektuellen und die überwältigende Mehrheit der Bevölkerung für seine politischen Ziele zu gewinnen.

Mit dem „Kniefall von Warschau“, als er als deutscher Bundeskanzler vor einer Gedenktafel für die jüdischen Opfer des Warschauer Ghettos kniend innehielt, schrieb er Geschichte. Willy Brandt wurde selber von dem Naziregime verfolgt und nahm nun Jahrzehnte später die „deutsche Schuld“ an dem Holocaust auf sich.

Willy Brandt starb am 8. Oktober 1992 in Unkel.

0 Kommentare

Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

close

Gefällt Ihnen meine Seite? Dann lassen Sie es ihre Freunde wissen!

Schreiben Sie mir!
Mein YouTube-Kanal
Scroll Up