Die Urlaubszeit beginnt…

Vier oder lieber sechs Wochen Urlaub? Auf vier haben alle Beschäftigten gesetzlichen Anspruch, auf mehr und zusätzliches Urlaubsgeld nicht. Die Gewerkschaften haben den Erholungsurlaub und das zusätzliche tarifliche Urlaubsgeld über Jahrzehnte erstritten. Alles rund um Ihre Rechte im Urlaub finden Sie hier.

Continue reading...

Mehr Verbindlichkeit bei der Bekämpfung der Jugendarbeitslosigkeit in Europa

Die Arbeitslosenrate unter Jugendlichen in Europa ist kaum zurückgegangen: im April diesen Jahres sind noch immer 23,5% der jungen Menschen ohne Beschäftigung. 5,6 Millionen Jugendliche laufen damit Gefahr dauerhafte Probleme in ihrem professionellen Werdegang zu erleben. Denn die Erfahrung zeigt: wer unmittelbar nach der Schule oder Studium nicht den Einstieg ins Berufsleben findet, hat auch…

Continue reading...

Öffentliche Konsultation zur Trinkwasserversorgung

Nach dem großartigen Erfolg der Initiative Right2Water hat die EU-Kommission ihre Ankündigung in die Tat umgesetzt und eine breitangelegte Konsultation gestartet: Sie haben nun alle die Möglichkeit, Ihre Erwartungen an eine gute Versorgung mit hochwertigem Trinkwasser in der EU einzubringen. Die Konsultation läuft bis zum 15. September 2014. Alle Infos und den Fragebogen finden sie…

Continue reading...

Martin Schulz wird Vorsitzender der Sozialdemokratischen Fraktion im Europaparlament

Heute ist Martin Schulz mit überwältigender Mehrheit zum Vorsitzenden der Sozialdemokratischen Fraktion (S&D) im Europaparlament gewählt worden. Dieses eindeutige Ergebnis ist auch eine Anerkennung seines hervorragenden europäischen Wahlkampfs. Wir Sozialdemokraten sind die zweitstärkste Fraktion im Europaparlament. Um unsere Unterstützung zu gewinnen, muss der Kandidat für den Chefposten der EU-Kommission ein unwiderrufliches Bekenntnis zu unseren europäischen…

Continue reading...

Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist ein wichtiges Mittel zur Verwirklichung der Gleichstellung von Männern und Frauen. Und das ist ein Grundwert der EU. Wie weit Europa bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist und welche weiteren Schritte notwendig wären, lesen Sie in meinem Gastbeitrag auf: http://www.atkearney361grad.de/vereinbarkeit-beruf-familie-europa-jutta-steinruck/.

Continue reading...

SPD Pfalztreffen

Diesen Termin auf jeden Fall schon einmal vormerken! Ich freue mich drauf!

Continue reading...

Blickpunkt Europa nach der Wahl

Am Donnerstag war ich auf einer Veranstaltung des DGB in Landau. Drei Wochen nach den Europawahlen diskutierten wir darüber, was die Ergebnisse der Wahl für Europa bedeuten. Außerdem ging es darum, wie wir aktiv Europa mitgestalten können.

Continue reading...

Mitgliedstaaten sollen über Anbau von gentechnisch veränderten Pflanzen entscheiden können

Die 28 EU-Umweltminister haben sich heute in Luxemburg auf neue Anbauregeln für gentechnisch veränderte Pflanzen geeinigt. Dabei folgten sie den zuvor von der griechischen Ratspräsidentschaft vorgeschlagenen Zwei-Stufen-Modell, das den Mitgliedstaaten ein sogenanntes ‚Opt out‘ ermöglicht. Das ist leider nur die zweitbeste Lösung. Ideal und dem Willen der Bürgerinnen und Bürger entsprechend, wäre ein europäisches Verbot….

Continue reading...

Votum der Wähler akzeptieren

Rat muss sich endlich auf einen Spitzenkandidaten einigen Auch drei Wochen nach der Europawahl sind die europäischen Staats- und Regierungschefs bei der Benennung des Kommissionspräsidenten noch keinen Schritt weiter. „Der Machtkampf um Herrn Juncker muss endlich aufhören“, so Jutta STEINRUCK, SPD-Europaabgeordnete aus Ludwigshafen. „Die Europäische Volkspartei und ihr Spitzenkandidat Jean-Claude Juncker haben die Wahlen gewonnen….

Continue reading...

Am Sonntag wählen gehen!

In den Stadtteilen Ruchheim, Rheingönheim, Oggersheim, Friesenheim sowie in der Nördlichen und Südlichen Innenstadt stehen am kommenden Sonntag Stichwahlen um die Ämter der Ortsvorsteher an. Ich unterstütze unsere SPD-Kandidaten Heike Scharfenberger, Julia May, Barbara Baur, Günther Henkel, Antonio Priolo und Bernd Laubisch. Bitte gehen Sie wählen! Wer keine Wahlbenachrichtigung mehr hat: Es reicht der Personalausweis, um…

Continue reading...
close

Gefällt Ihnen meine Seite? Dann lassen Sie es ihre Freunde wissen!

Schreiben Sie mir!
Mein YouTube-Kanal
Scroll Up