Neue Maßnahmen könnten Langzeitarbeitslosigkeit effektiv bekämpfen

Europäische Kommission präsentiert Vorschläge an den Rat Die EU-Kommission hat am Donnerstag einen Plan zur Rückkehr von Langzeitarbeitslosen in den Arbeitsmarkt vorgestellt. Ein guter Anfang, aber da muss unbedingt noch mehr kommen. Der Plan der Kommission sieht die Erfassung aller Arbeitssuchenden bei einer Arbeitsvermittlungsagentur vor – es wird geschätzt, dass mindestens 30 Prozent aller Langzeitarbeitslosen…

Continue reading...

Parlament beschließt Verteilung von 120.000 Flüchtlingen

Soeben hat das Europäische Parlament  in Brüssel den Vorschlag der EU-Kommission für die Verteilung von weiteren 120.000 Flüchtlingen angenommen. Damit setzt das Parlament ein deutliches Zeichen, während der Rat weiterhin zögert. Damit hier so schnell wie möglich gehandelt werden kann, hat das Parlament auf das Recht verzichtet, den Kommissionsvorschlag vorher zu überarbeiten.

Continue reading...

Inklusiver Arbeitsmarkt für alle

[av_textblock size=“ font_color=“ color=“] Heute morgen war ich Gastgeberin einer Frühstücksdebatte zum Thema Wiedereingliederungs- und Rehabilitationsmaßnahmen für Menschen mit Behinderungen. Zusammen mit der European Social Insurance Platform (ESIP) und der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) durfte ich viele Interessierte zu dieser Veranstaltung begrüßen.

Continue reading...

Ein guter Schritt vorwärts – EU-Kommission präsentiert neuen Investitionsschutz für Handelsabkommen

Am heutigen Mittwoch hat die EU-Kommission ihren Entwurf für ein neues Instrument zum Investitionsschutz in EU-Handelsverträgen vorgestellt. Es soll die Form eines Investitionsgerichtshofes annehmen. Das ist eine radikale Kurswende, die durch öffentlichen Druck und politische Forderungen insbesondere der europäischen Sozialdemokraten bewirkt wurde.

Continue reading...

Beschäftigung im digitalen Zeitalter

Gestern Abend war ich Teilnehmerin einer spannenden und schwungvollen Diskussion zu Digitalisierung und Beschäftigung, die gemeinsam von UNI Europa und ÖGB veranstaltet wurde. Es ging zum Beispiel um die Frage, wie wir Aus- und Weiterbildung neu gestalten müssen. 

Continue reading...

Beschämende „Ergebnisse“ des Treffens der EU-Innenminister

Das gestrige Versagen der Innenminister zu einer Einigung auf die faire Aufnahme von 160.000 Flüchtlingen in den Mitgliedstaaten ist beschämend. Auf dem Rücken der Flüchtlinge wurden gestern keine Beschlüsse gefasst, den Menschen jetzt endlich zu helfen. Statt dessen wurde die Entscheidung, 120.000 Flüchtlinge aus Griechenland, Italien und Ungarn anhand eines Verteilungsschlüssels in Europa aufzunehmen, vertagt….

Continue reading...

EuGH-Urteil bestätigt die Kontrollmechanismen des deutschen Sozialsystems

Klare Gesetze regeln das Grundrecht der Arbeitnehmerfreizügigkeit Die Frage, wann EU-Zuwanderern Sozialleistungen verweigert werden dürfen, hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) am Dienstag in einem Grundsatzurteil klargestellt. Das EuGH-Urteil hat die Kontrollmechanismen des deutschen Sozialsystems und das Grundrecht der Arbeitnehmerfreizügigkeit bestätigt.

Continue reading...

Eröffnung des Wurstmarktes

[av_textblock size=“ font_color=“ color=“] Das war der schönste Termin des Wochenendes: Die Eröffnung des 599. Wurstmarktes am Freitag mit Malu Dreyer. Nach dem offiziellen Programm bin ich noch lange mit vielen Bekannten und Freunden in den Schubkärchler gesessen und wir haben uns gefreut, dass der Wurstmarkt wieder eröffnet ist. Die Bilder sprechen für sich: [/av_textblock]…

Continue reading...

Sitzung des Ausschuss für Beschäftigung und Soziales

[av_textblock size=“ font_color=“ color=“] Morgen ab 09:00 Uhr tagt der Ausschuss für Beschäftigung und Soziales. Auf der Tagesordnung steht unter anderem der Initiativbericht zu Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz sowie eine Auswertung des Europäischen Globalisierungsfonds. Wer live dabei sein möchte, klickt hier.

Continue reading...

Kongress in Brighton

Heute war ich zu Gast beim Kongress des britischen Gewerkschaftsbundes TUC. Dabei ging es um die Frage, wie die Europäische Union ArbeitnehmerInnen stärken kann. Zusammen mit meiner britischen Kollegin Glenis Willmott habe ich dabei an einer Diskussionsrunde zum Thema gute Arbeit und Mitbestimmung von ArbeitnehmerInnen teilgenommen.

Continue reading...
close

Gefällt Ihnen meine Seite? Dann lassen Sie es ihre Freunde wissen!

Schreiben Sie mir!
Mein YouTube-Kanal
Scroll Up