ArbeitnehmerInnen 4.1

Gestern habe ich mich mit der ersten weiblichen Betriebsratsvorsitzenden von Airbus, Sophia Jacobsen getroffen. Wir hatten einen tollen und sehr informativen Austausch zu den Themen Digitalisierung, Mitbestimmung und Frauen in Führungspositionen. Gerade beim Thema Digitalisierung ist es für mich ist es immer wieder sehr spannend, die direkte Sicht aus den Unternehmen und den Blick in die technischen Entwicklungen zu bekommen. Besonders hat mich gefreut, dass man bei Airbus neben „Arbeiten 4.0“ auch „Arbeitnehmer 4.1“ diskutiert. Ich habe das ja in meinem Bericht zum Digitalen Binnenmarkt festgestellt: der Mensch muss im Mittelpunkt der Digitalisierung stehen. Wir brauchen keinen technischen Fortschritt, der gleichzeitig ein sozialer Rückschritt ist. Es freut mich, wenn ich auf engagierte Menschen wie Sophia treffe, die sich überzeugend und mit viel Know-how für die Interessen der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer einsetzen.

 

0 Kommentare

Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

close

Gefällt Ihnen meine Seite? Dann lassen Sie es ihre Freunde wissen!

Schreiben Sie mir!
Mein YouTube-Kanal
Scroll Up