„Bürgerparlament 2017“ zur Zukunft der EU

Vor 60 Jahren wurde mit der Unterzeichnung der Römischen Verträge der Grundstein für die heutige Europäische Union gelegt. Diese hat inzwischen über 510 Millionen Einwohner. 800 von ihnen sind gestern ins Europäische Parlament in Brüssel gekommen, um im Plenarsaal die Rolle eines Europaabgeordneten einzunehmen und mit den echten Abgeordneten gemeinsam über die Zukunft Europas zu diskutieren. Dabei ging es um Jugendarbeitslosigkeit, Globalisierung, Sicherheit, Klimawandel und der Brexit, also einige der größten Herausforderungen, der wir uns momentan gemeinsam als Europäische Union stellen müssen.

Ich war als Mitglied des Ausschusses für Beschäftigung und soziale Angelegenheiten dazu eingeladen, mit den Bürgern über das Thema Jugendarbeitslosigkeit zu diskutieren. Der Schritt von der Ausbildung ins Arbeitsleben ist für viele europäische Jugendliche zu einer ewigen Suche nach dem ersten Job geworden. Die Jugendarbeitslosigkeit liegt bei 20 Prozent im europäischen Durchschnitt, doch manche Mitgliedsländer trifft es mit Quoten über 40% noch viel härter.

Europa tut schon einiges für Jugendliche, die eine Arbeit suchen: Dafür ist die Jugendgarantie ein gutes Beispiel. Doch trotz einiger Fortschritte muss noch viel mehr unternommen werden, wenn die Jugendgarantie ihre Wirkung noch besser entfalten soll. Denn noch immer gibt es in Europa 6,8 Millionen junge Menschen, die weder eine Arbeit haben, noch eine schulische oder berufliche Ausbildung absolvieren.

Deshalb sollte die Jugendbeschäftigungsinitiative bis 2020 verlängert werden und mit mindesten 3 Milliarden Euro jährlich an eigenen Finanzmitteln und 3 Milliarden aus dem Europäischen Sozialfonds ausgestattet werden. Die Bekämpfung der Jugendarbeitslosigkeit muss weiterhin höchste Priorität haben, wenn Europa nicht riskieren möchte, eine ganze Generation zu verlieren!

0 Kommentare

Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

close

Gefällt Ihnen meine Seite? Dann lassen Sie es ihre Freunde wissen!

Schreiben Sie mir!
Mein YouTube-Kanal
Scroll Up