Diskussion in München zur Jugendarbeitslosigkeit in Griechenland

Ich war heute zu einer interessanten Veranstaltung eingeladen gewesen: Im Lustspielhaus in München wurde über die Perspektive der Jugendlichen in Griechenland in Zeiten der grausamen und sinnlosen Sparpolitik diskutiert. Es bestand Einigkeit, dass Jugendliche in ganz Europa eine Perspektive benötigen. Sparen führt hier nur noch tiefer in die Krise, wir müssen gezielt in Bildung, Ausbildung und Jobs für Jugendliche investieren. Das hat sich gelohnt, denn ich diskutiere selten mit Menschen aus dem Kulturbereich über Fragen von Beschäftigung und Arbeitsmarkt und es lenkt einen neuen Blick auf die Herangehensweise.

20121216-160908.jpg

0 Kommentare

Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

close

Gefällt Ihnen meine Seite? Dann lassen Sie es ihre Freunde wissen!

Schreiben Sie mir!
Mein YouTube-Kanal
Scroll Up