EU sorgt für sicheres Spielzeug

Strengere Richtlinie in Kraft getreten / Informationskampagne gestartet Sozialdemokraten fordern weitere Verschärfung der Chemikaliengrenzwerte

Alle Jahre wieder wird pünktlich zur Weihnachtszeit vor gesundheitsgefährdendem Spielzeug gewarnt. Die neueste Untersuchung von ‚Stiftung Warentest’ hat ergeben, dass viele Spielzeuge mit Allergien auslösendem Nickel belastet sind. Es stellen sich die Fragen: Worauf muss man im Geschäft achten und woran erkenne ich unbedenkliche Waren? Mit einem neuen Fernsehspot und einer übersichtlichen Broschüre informiert die Europäische Union Verbraucherinnen und Verbraucher über das neue Gesetz zur Spielzeugsicherheit und gibt Tipps für den Einkauf.

Fast 80 Millionen Kinder in Europa warten im Moment voller Vorfreude auf Geschenke. Umso wichtiger ist es, dass seit Juli 2011 in der EU gekauftes Spielzeug den weltweit strengsten Sicherheitsvorschriften entspricht. So gelten etwa nun schärfere Grenzwerte für Chemikalien. Die neue praktische Broschüre hilft Eltern und Großeltern bei der Kaufentscheidung.

Seit diesem Sommer tragen die Mitgliedstaaten mehr Verantwortung für angemessene Kontrollen durch die Marktüberwachungsbehörden an den EU-Außengrenzen und innerhalb der Union. Darüber hinaus werden die Hersteller und Händler von Spielzeug verpflichtet, eine umfangreiche Sicherheitsbewertung vorzunehmen.

Die Studie der ‚Stiftung Warentest’ zeigt aber auch, dass die Regelungen immer wieder an den technischen und wissenschaftlichen Fortschritt angepasst werden müssen. Wir Sozialdemokraten und Sozialdemokratinnen haben die EU-Kommission in einer schriftlichen Anfrage dazu aufgefordert, bestimmte Chemikaliengrenzwerte weiter zu verschärfen, um Spielzeug zukünftig noch sicherer zu machen.

Hintergrundinformation:

Der Fernsehspot sowie die Karte mit Sicherheitstipps sind über die Internetadresse http://europa.eu/rapid/pressReleasesAction.do?reference=IP/11/1467&format=HTML&aged=0&language=DE&guiLanguage=en zu finden. Eine umfangreiche Broschüre kann unter folgendem Link heruntergeladen werden:  http://ec.europa.eu/enterprise/sectors/toys/files/ toys-safety-brochure/w-toys-safety-brochure_de.pdf.

 

0 Kommentare

Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

close

Gefällt Ihnen meine Seite? Dann lassen Sie es ihre Freunde wissen!

Schreiben Sie mir!
Mein YouTube-Kanal
Scroll Up