Euodiaconia Award für innovative Projekte zur Jugendinklusion

Gestern habe ich die Ausstellung der Eurodiaconia zur Jugendinklusion eröffnet. Im Europäischen Parlament kann man noch bis Freitag verschiedenen Projekte der Mitglieder zur Jugendinklusion ansehen. Im Rahmen der Eröffnung wurde das Projekt 13-20 aus Norwegen mit dem diesjährigen Eurodiaconia Award ausgezeichnet. Das Projekt bietet Beratung und Hilfestellungen für Jugendliche in Baerum, einer Stadt in der Nähe von Oslo, an. Dabei gehen sie auf die individuellen Bedürfnisse der jungen Menschen ein und entwickeln mit ihnen zusammen Lösungen, wie sie schwierige Zeiten überstehen. An dieser Stelle möchte ich noch einmal allen danken, die sich auf diese Weise für junge Menschen engagieren. Ich bin mir sicher, die Hilfe wird nie vergessen werden.
Weiteres zum Award und den Projekten finden Sie hier.

0 Kommentare

Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

close

Gefällt Ihnen meine Seite? Dann lassen Sie es ihre Freunde wissen!

Schreiben Sie mir!
Mein YouTube-Kanal
Scroll Up