Europäische Sozialpolitik: einen wichtigen Schritt weiter!

Wir Sozialdemokraten kämpfen schon lange für eine Gleichstellung der Bereiche Soziales und Beschäftigung. Bei der gestrigen Plenarsitzung in Straßburg wurde dieses Anliegen endlich zur Position des Europäischen Parlaments gemacht. Das Armutsziel der Europa-2020-Strategie braucht besondere Aufmerksamkeit, denn der aktuelle Trend zeigt hier nämlich eine dramatische Entwicklung. Statt der angepeilten 20 Millionen weniger, gibt es seit 2010 7 Millionen Menschen mehr die von Armut und sozialer Ausgrenzung betroffen sind. Statt das Erreichen der nachhaltigen Wachstumsziele nur unter beschäftigungspolitischen Aspekten anzugehen, muss auch den sozialen Indikatoren die gleiche Bedeutung eingeräumt werden. Es ist ein wichtiges Zeichen des Europäischen Parlaments hier als Einheit aufzutreten. Ohne das ernsthafte Engagement aller Mitgliedstaaten im Bereich der Sozialpolitik lässt sich auch kein nachhaltiges Wachstum anstoßen!

 

0 Kommentare

Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

close

Gefällt Ihnen meine Seite? Dann lassen Sie es ihre Freunde wissen!

Schreiben Sie mir!
Mein YouTube-Kanal
Scroll Up