Europäisches Parlament in Brüssel hautnah

Gestern und heute durfte ich wieder zwei Besuchergruppen im Parlament in Brüssel empfangen. Da ich auf Grund der vielen Sitzungswochen in Brüssel und Straßburg nicht so oft in Deutschland und meiner Region in Rheinland-Pfalz auf Veranstaltungen gehen kann wie ich selber wollen würde, bin ich umso glücklicher, dass eine so große Zahl von Besuchergruppen jährlich zu mir ins Parlament kommt. Nur zum Vergleich: Ein Bundestagsabgeordneter hat monatlich mindestens eine Wahlkreiswochen, in denen er seinen Wahlkreis betreut, während wir Europaabgeordneten auf das ganze Jahr gesehen nur auf zwei kommen. Auch deshalb nehme ich mir immer gerne viel Zeit für die Gruppen, um ihnen die zum Teil komplexen europäischen Prozesse zu erklären. Als Gewerkschafterin habe ich mich diesmal umso mehr gefreut, Gewerkschafter und gewerkschaftsnahe Gruppen zu empfangen.

 

Besuchergruppe organisiert vom Forum Unna, Einrichtung zur politischen Weiterbildung.

Besuchergruppe organisiert von der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie und Energie, IG BCE.

 

0 Kommentare

Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

close

Gefällt Ihnen meine Seite? Dann lassen Sie es ihre Freunde wissen!

Schreiben Sie mir!
Mein YouTube-Kanal
Scroll Up