Europäische Abgeordnete und Gewerkschaften diskutieren über die Zukunft der Kollektivverhandlungen

Die europäischen Sozialdemokraten organisieren diese Woche einen Seminar über die Zukunft der Tarifverhandlungen. Vertreter der französischen, deutschen, irischen, italienischen, portugiesichen und spanischen Gewerkschaften werden daran teilnehmen, wie auch die Generalsekretärin der EGB, Bernadette Ségol.

Die Präsidentin des Ausschuss für Beschäftigung und soziale Angelegenheiten, Pervenche Berès, der Vize-Präsident für soziale Angelegenheiten Stephen Hughes und ich selbst, werden daran auch teilnehmen. Dieses Treffen wird uns die Möglichkeit geben ein gründliches Gespräch mit dem höchsten Vertreter der Gewerkschaften zu haben. Die Europäischen Maßnahmen um die Tarifverhandlungen zu schützen werden das Thema dieses Seminar sein. Wir sind sehr besorgt, da unser soziales Modell von den Sparmaßnahmen in Gefahr gebracht wird.

0 Kommentare

Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

close

Gefällt Ihnen meine Seite? Dann lassen Sie es ihre Freunde wissen!

Schreiben Sie mir!
Mein YouTube-Kanal
Scroll Up