Informationsfahrt in die Hauptstadt Europas

Von Sonntag bis Dienstag war eine Gruppe von Bürgerinnen und Bürgern aus Rheinland-Pfalz auf meine Einladung in der Hauptstadt Europas zu Gast. Gemeinsam erkundeten sie die Stadt, informierten sich in der Landesvertretung Rheinland-Pfalz über die Beziehung zwischen Europa und Rheinland-Pfalz und diskutierten in der Europäischen Kommission über die Aufgaben der Kommissare und die Rolle der Kommission in Europa. Am Dienstag besuchte die Gruppe dann das Europäische Parlament. Wir diskutierten unter anderem über die Sprachenvielfalt in Europa, die vielfältigen Probleme in der Pflege und die aktuellen Entwicklungen in der Ukraine und auf der Krim. Eine spannende und intensive Diskussion.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

3 Kommentare

  • Guido.Kuhn

    20. März 2014 at 17:03

    Hallo Jutta,

    an dieser Stelle noch einmal meinen ausdrücklichen Dank für die gute Organisation der Reise. Richte den Dank bitte auch an Veronika weiter.

  • Uwe Lerner

    20. März 2014 at 18:11

    Hallo Jutta
    dem Kommentar von Guido möchten wir uns in vollem Umfang anschließen!
    Herzlich Dank

    Noi und Uwe

  • Ralph Weiss

    21. März 2014 at 10:56

    Hallo Jutta,

    war eine sehr interessante, perfekt organisierte Bildungsreise. Wir wünschen Dir viel Erfolg bei der Europawahl. Dank auch an Veronika für die kompetente Reiseleitung.

    Heike und Ralph

Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

close

Gefällt Ihnen meine Seite? Dann lassen Sie es ihre Freunde wissen!

Schreiben Sie mir!
Mein YouTube-Kanal
Scroll Up