Newsletter der SPD-Europa online


Rechtzeitig zur Plenarsitzung in Straßburg ist auch der neue Newsletter der Europa-SPD onlin. In dieser Woche steht unter anderem die Strategie für einen digitalen Binnenmarkt auf der Agenda. Die Kommission hat ihren Vorschlag bereits in der letzten Woche vorgestellt, nun befasst sich das Europäische Parlament das erste Mal damit. Viele der Maßnahmen wie zum Beispiel der Breitbandausbau oder Verbesserungen beim Online-Handel begrüßen wir. Als Beschäftigungspolitikerin fehlt mir aber eine Dimension völlig: Die Digitalisierung wird massive Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt haben. Dazu äußert sich die Kommission jedoch gar nicht. Hier muss nachgebessert werden. Außerdem verabschieden wir eine Resolution für die Verbesserung der Teilhabe für Menschen mit Behinderungen und diskutieren über die Mutterschutzrichtlinie.
Die komplette Tagesordnung findet ihr hier. Außerdem können wieder alle Debatten live bei EuroparlTV verfolgt werden.

0 Kommentare

Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

close

Gefällt Ihnen meine Seite? Dann lassen Sie es ihre Freunde wissen!

Schreiben Sie mir!
Mein YouTube-Kanal
Scroll Up