Palästinensische Produkte dürfen bald zollfrei in die EU eingeführt werden

Landwirtschaftliche Produkte und Fischereiprodukte dürfen jetzt zollfrei auf den Europäischen Markt gelangen. Dies hat das Europäische Parlament heute mit einem neuen Handelsabkommen zwischen Palästina und der EU beschlossen.

Dies stellt eine echte Chance auf Wohlstand und Wachstum für Palästina dar. Der leichtere Zugang zum europäischen Markt wird dazu beitragen können, die Armut zu reduzieren. Wir erhoffen uns, dass dadurch etwas mehr Hoffnung auf eine bessere Zukunft und politische Stabilität in den palästinensischen Gebieten gebracht wird.

Durch diesen Beschluss hat die Europäische Union ein deutliches Signal nach Palästina gesendet und damit unsere Verbundenheit zu einer friedlichen „2-Staaten-Lösung“ des israelischen-palästinensischen Konfliktes gezeigt.

0 Kommentare

Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

close

Gefällt Ihnen meine Seite? Dann lassen Sie es ihre Freunde wissen!

Schreiben Sie mir!
Mein YouTube-Kanal
Scroll Up