Plenartagung in Brüssel

Quelle: Europäisches Parlament

Heute und morgen ist die Plenartagung des Europäischen Parlaments ausnahmsweise in Brüssel statt in Straßburg. Normalerweise tagt das Plenum jeweils eine Woche im Monat in Straßburg, um über Gesetzesvorlagen zu diskutieren und abzustimmen. Zusätzlich findet aber mehrmals im Jahr ein so genanntes Mini-Plenum in Brüssel statt, damit die Fülle an Gesetzen auch bearbeitet werden kann. Das Miniplenum beginnt heute um 15 Uhr und endet morgen um 13 Uhr. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem eine Aussprache über die Situation im Südsudan und – anlässlich der Enthüllungen zu den Steueroasen in Luxemburg, Niederlande und Irland – eine Aussprache zum Kampf gegen Steuervermeidung. Denn Steuervermeidung und Steuerbetrug kosten den europäischen Steuerzahler 1.000 Milliarden Euro im Jahr.
Die Plenartagung kann wie immer live auf der Homepage des Parlaments verfolgt werden.

0 Kommentare

Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

close

Gefällt Ihnen meine Seite? Dann lassen Sie es ihre Freunde wissen!

Schreiben Sie mir!
Mein YouTube-Kanal
Scroll Up