Musikschule leistet wertvolle Arbeit

In der Städtischen Musikschule Ludwigshafen werden derzeit rund 1.600 Schülerinnen und Schüler unterrichtet. Die SPD-Oberbürgermeisterkandidatin Jutta STEINRUCK sieht hierin einen wertvollen Beitrag für die Jugend- und Bildungsarbeit: „Es ist unbestritten, dass sich das Erlernen eines Instruments und das regelmäßige Musizieren positiv auf die Persönlichkeit und auf das Bildungsniveau eines Menschen auswirken. Die Kinder und Jugendlichen sind mit Freude bei der Sache und nach Bekunden der Eltern in vielen Fällen deutlich ausgeglichener und selbstbewusster als vorher. Das ist nicht zuletzt auch ein Verdienst der engagierten Musiklehrerinnen und Musiklehrer, von denen rund 50 bei der Musikschule im Einsatz sind.“

„Ich bin stolz darauf, dass das Erlernen eines Musikinstruments in Ludwigshafen nicht am Geldbeutel der Eltern scheitert. Dank der angebotenen Sozialtarife kommen auch diejenigen in den Genuss eines hochwertigen Unterrichts, die es sich von Hause aus unter normalen Umständen nicht leisten könnten. Als Oberbürgermeisterin werde ich mich dafür einsetzen, dass dies auch in Zukunft der Fall sein wird und die Musikschule nach Kräften unterstützen“, so STEINRUCK abschließend.

close

Gefällt Ihnen meine Seite? Dann lassen Sie es ihre Freunde wissen!

Schreiben Sie mir!
Mein YouTube-Kanal
Scroll Up