Seminar „Soziales Europa“ in Kirkel

 

Vergangenes Wochenende war ich auf Einladung des #DGB auf deren Seminar „Soziales Europa“ in #Kirkel. Das Soziale Europa ist eine der wichtigsten Aufgaben der nächsten Jahre, denn die EU ist zur Zeit nur an den wirtschaftlichen Freiheiten interessiert. Um das zu ändern, brauchen wir Mehrheiten auf unserer Seite. Wie wir das schaffen und was es zu tun gilt, darüber haben wir am Wochenende diskutiert. Gemeinsam mit den Gewerkschaften werden wir ein Europa der Menschen schaffen, in dem soziale Sicherheit, gute Arbeitsplätze und verlässliche Sozialsysteme endlich genau so wichtig sind wie es bisher immer die wirtschaftlichen Freiheiten waren.

Foto: Jutta Steinruck stellt die politische Situation in der EU da.<br />
In Rat, Kommission und Parlament haben Konservativ das Sagen. Arbeitnehmer/innen müssen für ein soziales Europa kämpfen. Am 4.4.2014 ruft der DGB und EGB zur Demonstration nach Brüssel auf! Informationen gibts in den DGB Büros.

0 Kommentare

Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

close

Gefällt Ihnen meine Seite? Dann lassen Sie es ihre Freunde wissen!

Schreiben Sie mir!
Mein YouTube-Kanal
Scroll Up