ZehntklässlerInnen aus Kusel erkunden das Europäische Parlament in Straßburg

Während die meisten Schulklassen im Rahmen ihres Schulausfluges irgendwo in der Nähe wandern gehen, haben die ZehntklässlerInnen des Siebenpfeiffer-Gymnasiums aus Kusel ein ganz besonderes Ziel ins Auge gefasst – Straßburg!

Highlight war dabei ein Besuch im Europäischen Parlament. Die Schülerinnen und Schüler wurden rund eineinhalb Stunden durch das riesige Gebäude geführt und haben dabei viel über die verschiedenen europäischen Organe sowie über die Aufgaben der Europaabgeordneten erfahren.

Die jungen Leute waren jedoch nicht nur an der Arbeit der Europaabgeordneten interessiert, sondern auch aufgrund der Kulisse beeindruckt: „Das ist alles viel größer als ich erwartet hatte“, hieß es beispielsweise von mehreren Seiten.

Pünktlich zum Ende der Tour erstrahlte dann auch noch der Himmel in Straßburg, sodass auch im Anschluss einem gelungenen Schulausflug nichts mehr im Wege stand.

0 Kommentare

Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

close

Gefällt Ihnen meine Seite? Dann lassen Sie es ihre Freunde wissen!

Schreiben Sie mir!
Mein YouTube-Kanal
Scroll Up