Solidarisches Europa – was heißt das heute?

Veranstaltung der Friedrich-Ebert-Stifung in Mainz

Am 5.3., 18:00 Uhr veranstaltet die Friedrich-Ebert-Stiftung einen Diskussionsabend zum Thema Solidarisches Europa. Dazu meine herzliche Einladung. Anmeldungen unter: www.fes.de/mainz/veranstaltungen.php.

Veranstaltungsort:
Landesmuseum Mainz
Große Bleiche 49-51
55116 Mainz

Begrüßung:
Dr. Martin Gräfe
Friedrich-Ebert-Stiftung

1. Impuls:
Margit Conrad MdL
Staatsministerin und Bevollmächtigte beim Bund und für Europa

2. Impuls:
Prof. Dr. Hans Platzer
Hochschule Fulda, Professor für Politikwissenschaft/Europäische Integration/Europäische Wirtschafts- und Sozialpolitik

Diskussionspartner:
Werner Simon
Hauptgeschäftsführer der Landesvereinigung Unternehmerverbände Rheinland-Pfalz (LVU)

Jutta Steinruck MdEP

Moderation:
Dr. Christian Krell
Leiter der Akademie für Soziale Demokratie der Friedrich-Ebert-Stiftung

Weitere Informationen unter: www.fes.de/mainz.

0 Kommentare

Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

close

Gefällt Ihnen meine Seite? Dann lassen Sie es ihre Freunde wissen!

Schreiben Sie mir!
Mein YouTube-Kanal
Scroll Up