Wie können wir Europa sozialer gestalten?

[av_three_fifth first min_height=“ vertical_alignment=“ space=“ custom_margin=“ margin=’0px‘ padding=’0px‘ border=“ border_color=“ radius=’0px‘ background_color=“ src=“ background_position=’top left‘ background_repeat=’no-repeat‘ animation=“ mobile_display=“]
[av_image src=’http://jutta-steinruck.de/wp-content/uploads/2016/10/Sozialen_Rechte.jpg‘ attachment=’26057′ attachment_size=’full‘ align=“ styling=“ hover=“ link=’lightbox‘ target=“ caption=“ font_size=“ appearance=“ overlay_opacity=’0.4′ overlay_color=’#000000′ overlay_text_color=’#ffffff‘ animation=’no-animation‘][/av_image]
[/av_three_fifth]

[av_two_fifth min_height=“ vertical_alignment=“ space=“ custom_margin=“ margin=’0px‘ padding=’0px‘ border=“ border_color=“ radius=’0px‘ background_color=“ src=“ background_position=’top left‘ background_repeat=’no-repeat‘ animation=“ mobile_display=“]

[av_textblock size=“ font_color=“ color=“]
Europa ist im Ungleichgewicht. Mit dem europäischen Binnenmarkt haben wir de facto einen europäischen Arbeitsmarkt. Diesem Arbeitsmarkt fehlt es aber an einem starken europäischen Arbeits- und Sozialrecht. Weil die nationale Gesetzgebung zum Arbeits- und Sozialrecht von Land zu Land sehr unterschiedlich ist, haben wir einen unfairen Wettbewerb unter den einzelnen EU-Mitgliedsländern. Das öffnet Lohn- und Sozialdumping Tür und Tor und sorgt für verständlichen Frust bei den Menschen.

Wenn wir Europa wieder auf die Erfolgsbahn bringen wollen, müssen wir die EU auf einem starken sozialen Fundament aufbauen. Ansonsten riskieren wir nicht nur die Ausbeutung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern, sondern gefährden das ganze Projekt der europäischen Integration.

Deshalb werde ich nicht müde mich für die sozialen Rechte der Menschen in Europa stark zu machen. Am 20. Oktober stelle ich gemeinsam mit meiner Fraktion die neuen Schwerpunkte für das soziale Europa der Zukunft vor. Wir brauchen verpflichtende Regeln, die ein soziales Europa garantieren. Soziales muss den gleichen Stellenwert haben wie Wirtschaft und Finanzen. Im Kern muss es darum gehen, das Prinzip „gleicher Lohn für gleiche Arbeit am gleichen Ort“ fest im europäischen Arbeitsrecht zu verankern.
[/av_textblock]

[/av_two_fifth][av_one_full first min_height=“ vertical_alignment=“ space=“ custom_margin=“ margin=’0px‘ padding=’0px‘ border=“ border_color=“ radius=’0px‘ background_color=“ src=“ background_position=’top left‘ background_repeat=’no-repeat‘ animation=“ mobile_display=“][/av_one_full]

0 Comments

Leave a Comment

Scroll Up

Gefällt Ihnen meine Seite? Dann teilen Sie sie mit Ihren Freunden!

Schreiben Sie mir eine E-Mail
Liken Sie meine FB-Seite
Liken Sie meine FB-Seite