Steinmeier bewirbt sich als nächster Bundespräsident

[av_heading tag=’h2′ padding=’10‘ heading=’Steinmeier bewirbt sich als nächster Bundespräsident‘ color=“ style=“ custom_font=“ size=“ subheading_active=“ subheading_size=’15‘ custom_class=“][/av_heading]

[av_image src=’http://jutta-steinruck.de/wp-content/uploads/2016/11/spd_steinmeier-1200×430.jpg‘ attachment=’26620′ attachment_size=’featured‘ align=’center‘ styling=“ hover=“ link=“ target=“ caption=“ font_size=“ appearance=“ overlay_opacity=’0.4′ overlay_color=’#000000′ overlay_text_color=’#ffffff‘ animation=’no-animation‘][/av_image]

[av_textblock size=“ font_color=“ color=“]
Frank-Walter Steinmeier genießt ein hohes Ansehen bei unseren Bürgerinnen und Bürgern und hat seit langem seine Bereitschaft erklärt, gerne als Bundespräsident kandidieren zu wollen. Ich freue mich, dass heute die Union ihre Unterstützung für ihn bekannt gegeben hat.

Die Kandidatenkür von Steinmeier ist ein wichtiges Zeichen in politisch unsicheren Zeiten. Mit Steinmeier bewirbt sich ein vertrauenswürdiger und erfahrener Staatsmann um das Bundespräsidentenamt. Fernab von parteipolitischen Überlegungen, haben sich die Parteien auf den qualifiziertesten Bewerber auf das höchste politische Amt in Deutschland einigen können.

Der Bundespräsident muss integrieren und durch das Wort überzeugen

Ich wünsche Steinmeier viel Erfolg bei der Wahl zum Bundespräsidenten durch die Bundesversammlung und freue mich auf einen ausgleichenden und durch das Wort überzeugenden deutschen Bundespräsidenten.
[/av_textblock]

0 Kommentare

Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

close

Gefällt Ihnen meine Seite? Dann lassen Sie es ihre Freunde wissen!

Schreiben Sie mir!
Mein YouTube-Kanal
Scroll Up