Vor 90 Jahren: Erste internationale Arbeiterolympiade in Frankfurt am Main

Ohne Nationaltrikots oder andere nationale Erkennungszeichen zogen heute vor 90 Jahren 3000 Arbeiter-Sportler aus zwölf verschiedenen Ländern in das neuerrichtete Frankfurter Waldstadion ein. Als Gegenbewegung zur „bürgerlichen“ Olympiade veranstalteten Arbeitersportvereine ihre eigene Internationale Arbeiter-Olympiade. Sie stellten nicht den Wettkampf zwischen einzelnen Nationen in den Vordergrund, sondern setzten ganz auf solidarische Spiele mit einem gemeinsamen Ziel:…

Continue reading...