Digitale Kompetenzen stärken

[av_textblock size=“ font_color=“ color=“] Um in Zukunft wieder in zur Top-Liga in Sachen Aus- und Weiterbildung zu gehören, braucht Europa eine echte Bildungsstrategie. Dazu gehören für mich drei Bereiche: Kostenloser Zugang zu Bildung, Überarbeitung der Aus- und Weiterbildung und die Institutionalisierung von Lebenslangem Lernen. Hier meine Rede dazu.

Continue reading...

Erasmus+ soll mehr von Azubis genutzt werden

Am heutigen Dienstag wird das Europäische Parlament in Straßburg einem Bericht zu Erasmus+ mit aller Wahrscheinlichkeit zustimmen. Somit würde das Parlament weiter die Mobilitäts- und Bildungsprogramme in der Europäischen Union stärken.

Continue reading...

Sitzung des Ausschuss für Beschäftigung und Soziales

Heute findet die Sitzung des Ausschusses für Beschäftigung und Soziales statt. Auf der Tagesordnung dteht unter anderem eine Diskussion über Eures und Abstimmungen über Hilfen aus dem Europäischen Globalisierungsfonds. Darüber hinaus findet in diesem Rahmen eine Anhörung zusammen mit dem Ausschuss für Kultur und Bildung statt. Hier geht es um die Frage wie Reformen der…

Continue reading...

Rückblick auf die Progressive Alliance Conference in Lissabon

Heute habe ich in Lissabon an der Progressive Alliance Parliamentarian Conference teilgenommen, bei der unter anderem auch Sigmal Gabriel zu Gast war. Die Veranstaltung hat die Entwicklung von Strategien zur Stärkung der Bildung zum Ziel gehabt und wurde von den Progressiven Demokraten im Europaparlament zusammen mit der portugiesischen Partido Socialista organisiert. Ich durfte dabei an einer Podiumsdiskussion…

Continue reading...

Schirmherrschaft beim Bundesweiten Vorlesetag am 21.11.2014

Am Freitag, 21. November 2014, ist der Bundesweite Vorlesetag. Auch in Ludwigshafen und im Stadtteil West beteiligen sich wieder viele Einrichtungen und Freiwillige an dieser Aktion. Das Projekt „Grubinetz“ (Kompetenznetzwerk Grundbildung und Alphabetisierung Rheinland-Pfalz), der Verein baff e.V. und der Bürgertreff West (Soziale Stadt) lassen an diesem Tag an vielen Orten Geschichten für Kinder lebendig…

Continue reading...

Hannelore #Kraft in Brüssel – Frühe #Hilfe für junge Menschen statt #Kürzungen mit dem #Rasenmäher

Die Landesvorsitzende der SPD Nordrhein-Westfalen, Hannelore KRAFT, hat bei ihrem Besuch des Europäischen Parlamentes angekündigt, die EU-Strukturfonds für Nordrhein-Westfalen verstärkt für vorbeugende Politik zu nutzen. So soll in der neuen Finanzperiode 2014 bis 2020 gezielt in frühe Hilfen, den Ausbau der U3-Betreung und des Ganztags sowie in bessere Übergänge von der Schule zum Beruf investiert…

Continue reading...

Studienplätze und Stipendien für das College of Europe Brügge/Natolin

Für das akademische Jahr 2013/2014 vergibt die Europäische Bewegung Deutschland (EBD) wieder Studienplätze und Stipendien für das College of Europe. Etwa 35 deutsche Hochschulabsolventen haben die Chance, ein zehnmonatiges Aufbaustudium in Politik, Recht, Wirtschaft, Internationalen Beziehungen oder Interdisziplinären Studien zu absolvieren. Informationen über das College und den Bewerbungsmodalitäten finden Sie hier.

Continue reading...

Sozialer Aufstieg in Deutschland nach wie vor schwer

Ein sozialer Aufstieg mit besserer Bildung ist in Deutschland nach wie vor schwer. Laut dem jüngsten OECD-Bildungsbericht erreichen 22 Prozent der jungen Deutschen nicht das Bildungsniveau ihrer Eltern. Nur 20 Prozent der Jüngeren schaffen einen höheren Bildungsabschluss, als ihn Vater oder Mutter besitzen. Im Schnitt der anderen wichtigen Industrienationen sind dies dagegen 37 Prozent. Besonders…

Continue reading...

Bildungsarbeit im Entwicklungsbereich und aktive globale Bürgerschaft

Ich unterstütze die schriftliche Erklärung des Europäischen Parlaments zum Thema Bildungsarbeit im Entwicklungsbereich und aktive globale Bürgerschaft. Wir fordern die Kommission, Rat und Mitgliedsstaaten auf langfristige sektorübergreifende Strategien für diesen Bereich auszuarbeiten. Unser Präsidenten wird diese Erklärung mit den Namen der Unterzeichner der Kommission, dem Rat und den Parlamenten der Mitgliedstaaten zu übermitteln.

Continue reading...

KOM Anfrage zu Bildungsausgaben und Bildungsmaßnahmen in der EU

Das Jugendarbeitslosigkeit eines der drängensten Probleme in Europa ist, sieht man besonders in Ländern wie Spanien und Griechenland. In Spanien ist jeder zweite Jugendliche unter 24 Jahren ohne Arbeit. Hier haben wir wirklich die große Gefahr, dass wir eine „Lost Generation“ in Europa haben werden. Am 20. Dezember hat die Kommission die Initiative „Chancen für…

Continue reading...
close

Gefällt Ihnen meine Seite? Dann lassen Sie es ihre Freunde wissen!

Schreiben Sie mir!
Mein YouTube-Kanal
Scroll Up