Beratung mobiler ArbeitnehmerInnen muss zum europäischen Standard werden

Am Montag war ich auf einer Konferenz in Ljubljana zur Frage der fairen Behandlung von mobilen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern. Die dortige Gewerkschaft ZSSS hat zu einer Konferenz mit nationalen und Europäischen Partnern eingeladen, um sich zum Thema Beratung und Geschäftspraktiken auszutauschen. Mobile Arbeitnehmer sind sehr häufig das Opfer von Betrug und können ihre Rechte nicht…

Continue reading...

Wir bauen Europa – Parlamentarischer Abend der deutschen Bauwirtschaft

Gestern Abend war ich auf dem Parlamentarsischen Abend der deutschen Bauwirtschaft in Brüssel eingeladen. Unter dem Motto „Wir bauen Europa“ diskutierten wir nach verschiedenen Impulsvorträgen unter anderem zu den Themen Entsendung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern, Berufsanerkennung und Fachkräftemangel. Ein spannender Austausch über Meinungen und Möglichkeiten des fairen Wettbewerbs.

Continue reading...

Befragung der designierten Sozialkommissarin Marianne Thyssen

Hier können Sie einen Auschnitt aus der Befragung der designierten Sozialkommissarin Marianne Thyssen im Beschäftigungsausschuß mit meiner Frage zur Entsenderichtlinie und der Antwort dazu sehen. Ich habe gefragt, was Frau Thyssen konkret vorhat, um die Menschen vor Ausbeutung durch Entsendung zu schützen. Leider war ihre Antwort nicht so klar, wie wir uns das gewünscht hätten….

Continue reading...

Wir müssen die Ausbeutung von Wanderarbeitern bekämpfen

Gestern wurde auf einer Pressekonferenz des DGB das Projekt „Niedrigschwellige Weiterbildung und Beratung mobil Beschäftigter“ vorgestellt. In vielen Wirtschaftsbranchen in Deutschland findet eine systematische Ausbeutung von Wanderarbeitern statt. Sie werden häufig illegal beschäftigt, Sozialversicherungsbeiträge werden nicht gezahlt und häufig werden selbst die Niedriglöhne nicht ausbezahlt. Viele von ihnen gehen aber gegen diese Praktiken nicht vor,…

Continue reading...

So geht die Ausbeutung von Arbeitnehmern weiter

Europa-SPD fordert Neuauflage der Entsenderegeln Auch in Zukunft wird es keine effektiven Instrumente gegen die massive Ausbeutung entsandter Arbeitnehmer in Europa geben. Das Europaparlament hat am Mittwoch den Kompromiss zu neuen Entsenderegeln angenommen, den die Vertreter des Abgeordnetenhauses zuvor mit dem Rat geschlossen hatten. „Diese Richtlinie sollte die moderne Sklaverei bei grenzüberschreitenden Dienstleistungen abschaffen“, sagt…

Continue reading...

DGB Konferenz „Arbeitnehmerfreizügigkeit in Europa fair gestalten“

Heute war ich als Teilnehmerin einer Podiumsdiskussion auf der Konferenz „Arbeitnehmerfreizügigkeit in Europa fair gestalten“, die vom DGB in Berlin organisiert wurde. Die internationale Konferenz versammelt Gewerkschafter/innen, politische Entscheidungsträger/innen und Berater/innen für mobile Beschäftigte aus Polen, Bulgarien, Rumänien, Slowenien, Kroatien und Deutschland zu einer Bestandsaufnahme der Bedingungen, unter denen die Arbeitnehmerfreizügigkeit zurzeit stattfindet. In einer…

Continue reading...

Entsandte Arbeitnehmer bleiben auf der Strecke

Beschäftigungsausschuss des Europaparlaments verabschiedet neue Regeln ohne Rechtssicherheit für Beschäftigte Auch in Zukunft wird es keine wirksamen Instrumente gegen die massive Ausbeutung entsandter Arbeitnehmer in Europa geben. Der Beschäftigungsausschuss des Europaparlaments hat am Dienstag für neue Bestimmungen zur Durchsetzung der Entsenderichtlinie gestimmt. „Diese Richtlinie sollte die moderne Sklaverei bei grenzüberschreitenden Dienstleistungen abschaffen“, sagt die SPD-Europaabgeordnete…

Continue reading...

Letztes Wort hat der Beschäftigungsausschuss

Noch keine Einigung bei neuen Vorschriften für entsandte Arbeitnehmer Entgegen anderer Behauptungen gab es am Donnerstag nach der letzten Verhandlungsrunde zwischen Europaparlament, Rat und EU-Kommission zu den neuen Durchsetzungsvorschriften für entsandte Arbeitnehmer keine endgültige Einigung. Es ist vorgesehen, dass die Ratspräsidentschaft den Europaabgeordneten in den nächsten Tagen einen Text zukommen lässt, über den der Beschäftigungsausschuss…

Continue reading...

Europaweite #Auszubildendenentsendung – Besuch bei Fa. B. Braun in Melsungen

Am Montag war ich bei der Firma B. Braun in Melsungen und habe mich dort mit Auszubildenden, Betriebsräten und Mitgliedern der Personalabteilung getroffen. Die Firma macht ein vorbildliches Ausbildungsprojekt: Auszubildende der Firma können ab dem 2. Ausbildungsjahr an verschiedenen europäischen Standorten einen Teil ihrer Ausbildung absolvieren. So werden Kompetenzen entwickelt und sie können im Rahmen…

Continue reading...

Eine wichtige Anlaufstelle für Arbeitnehmer aus dem Ausland

Eröffnung einer Beratungsstelle für mobile Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in Stuttgart Das DGB-Projekt „Faire Mobilität – Arbeitnehmerfreizügigkeit sozial, gerecht und aktiv“ eröffnete im Februar in Stuttgart seinen fünften Beratungsstandort. In dem neuen Standort können insbesondere polnisch- und kroatischsprachige Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in arbeitsrechtlichen und sozialen Fragen Hilfestellung erhalten. Am morgigen Freitag wird es einen Empfang zur…

Continue reading...
close

Gefällt Ihnen meine Seite? Dann lassen Sie es ihre Freunde wissen!

Schreiben Sie mir!
Mein YouTube-Kanal
Scroll Up