Gewerkschaftstag der IG BAU in Berlin

Gestern war ich zur Eröffnung des Gewerkschaftstages der IG BAU in Berlin. Dort wurde unter anderem Klaus Wiesehügel nach 18 Jahren als Bundesvorsitzender verabschiedet. Er ist Mitglied im Team von Peer Steinbrück und soll bei einem Wahlsieg Arbeitsminister werden. Wir haben in europäischen Themen gut zusammengearbeitet, zum Beispiel bei der Entsenderichtlinie oder auch meinem aktuellen Bericht…

Continue reading...

Umdenken in der Rentenpolitik

Die IG Metall fordert mehr altersgerechte Arbeit und ein Umdenken bei der Rentenpolitik. Nur 20 Prozent der Wähler sind der Ansicht, dass die Rentenpolitik in eine richtige Richtung führt. Ein grundlegender Richtungswechsel ist notwendig. Wir brauchen eine Andere Möglichkeit zur Rente mit 67. Schon jetzt schafft es nur jeder siebte Beschäftigte bis zu seinem 65….

Continue reading...

Öl- und Gasförderung nur bei hohen Standards

Industrieausschuss begrüßt unabhängige Sicherheitsprüfungen von Offshore-Plattformen Die Förderung von Öl und Gas in europäischen Gewässern und darüber hinaus muss höheren Sicherheitsstandards entsprechen. Dies ist das Ergebnis der Verhandlungen zwischen Europaparlament und Ministerrat, das der federführende Industrieausschuss des Europäischen Parlaments in seiner Abstimmung am Dienstag bestätigt hat. Obwohl strengere Vorschriften gewünscht gewesen wären, sind begrüßt aber…

Continue reading...

Treffen mit Gewerkschaftern aus der Metallindustrie

Am Mittwoch habe ich mich in Straßburg mit Gewerkschaftern aus der Metallindustrie getroffen. Sie kamen aus Frankreich, Luxemburg und Belgien und setzen sich für die Arbeiter von Arcelormittal in Belgien ein. Der interantionale Stahlkonzern hatte angekündigt den Standort in Lüttich nun endgültig zu schließen. Schon Anfang Oktober 2012 war ich mit einer Delegation von sozialdemokratischen…

Continue reading...

Besuch der Industriegewerkschaft BCE Hessen-Thüringen

Ich habe mich sehr gefreut heute die Industriegewerkschaft für Bergbau, Chemie und Energie Hessen-Thüringen bei mir im Europäischen Parlament in Brüssel zu Besuch. Wir hatten eine sehr aufgeschlossene Diskussion über Arbeitsmarkt- und Beschäftigungspolitik, von der beide Seiten viele positive Eindrücke mitnehmen konnten.

Continue reading...

Große Besorgnis der Gewerkschafter über mögliche sozial- und beschäftigungspolitische Implikationen

Heute bin ich von Brüssel in die Taunus gereist, um auf dem Treffen der NGG über die große Besorgnis der Gewerkschafter über mögliche sozial- und beschäftigungspolitische Implikationen im Zusammenhang mit dem Reformprozess der Tabak-Produkt-Richtlinie TPD zu diskutieren. Es gibt viele Arbeitsplätze im Bereich des Anbau von Tabak, der Verarbeitung, der Verwaltung und des Vertriebs von…

Continue reading...

Podiumsdiskussion am Frankfurter Flughafen

Heute Vormittag war ich von der Betriebsratsvorsitzenden Claudia Armier zu einer Podiumsdiskussion im Rahmen einer Betriebsversammlung der Fraport AG am Frankfurter Flughafen eingeladen. Schwerpunkt dieser Diskussionsrunde war der Entwurf einer neuen EU-Verordnung zu den Bodenverkehrsdiensten. Diese neue Regelung würde eine weitere Deregulierung von Bodenverkehrsdiensten zu Lasten der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer bedeuten. Bei einer totalen Liberalisierung…

Continue reading...

FEPS Fresh Thinking – Treffen zum Frühstück

Heute Morgen habe ich an einer Diskussionsrunde teilgenommen, in der wir über die aktuellen Entwicklungen zur Geschlechterquote in Unternehmen in der EU sprachen. Die Frauenquote ist nicht nur in Deutschland ein aktuelles Thema, auch auf europäischer Ebene wird nach adäquaten Lösungen gesucht und sind da schon viel weiter. Bei unserer Debatte heute morgen sprachen wir…

Continue reading...

Gespräch zur Novellierung der Bodenverkehrsdienst-Richtlinie mit ver.di

Gestern Nachmittag fand ein Gespräch mit ver.di zur Novellierung der Bodenverkehrsdienst-Richtlinie statt, an dem ich teilhaben durfte. Zusammen mit Mitgliedern von Betriebsräten der Flughäfen in Wien, Frankfurt, München, Köln, Nürnberg, Hamburg, Vertretern der Gewerkschaften ver.di und vida und der Leiterin der Brüsseler LH-Repräsentanz Prof. Dr. Dettling-Ott diskutierten wir über den Novellierungsvorschlag für die BVD-Richtlinie. Dieser…

Continue reading...

Liberalisierungskurs der EU-Kommission bei den Bodenverkehrsdiensten inakzeptabel

Für den heutigen Montag sind Betriebsversammlungen an verschiedenen deutschen Flughäfen angekündigt. Grund dafür sind bekannt gewordene Pläne der EU-Kommission, wonach sie beabsichtigt, den Marktzugang zu den Bodenabfertigungsdiensten weiter zu liberalisieren. Auch ich habe mich bereits an einer Demonstration am Flughafen Köln-Bonn gegen diese Liberalisierungsvorhaben der EU-Kommission beteiligt. Denn die Betreiber sehen die Qualität ihrer Dienste…

Continue reading...
close

Gefällt Ihnen meine Seite? Dann lassen Sie es ihre Freunde wissen!

Schreiben Sie mir!
Mein YouTube-Kanal
Scroll Up