Meine Rede zur Interrail-Debatte

[av_video src=’https://www.youtube.com/watch?v=U6m1BP_yF9w‘ format=’16-9′ width=’16‘ height=’9′] [av_textblock size=“ font_color=“ color=“] Zunächst einmal klingt die Idee gar nicht schlecht: Wieso schenkt die EU nicht Jugendlichen zum 18. Geburtstag ein Interrail-Ticket, mit dem sie durch Europa reisen und viele neue Menschen kennenlernen können? Dennoch habe ich mich gestern gegen diese Idee ausgesprochen: Sie kostet viel Geld, was folglich…

Continue reading...

Bodensee-Radtour für 11-13-Jährige

Ludwigshafen hat eine Vielzahl von engagierten Sportvereinen, die tolle Angebote bereitstellen. Letzteres wäre aber nicht ohne die zahlreichen Ehrenamtlichen möglich, die teilweise große Teile ihrer Freizeit dafür aufopfern, um anderen Leuten eine Freude zu bereiten. Alexander Keller ist einer dieser Ehrenamtlichen und was er zusammen mit seinem Verein, dem RSC Ludwigshafen e.V., auf die Beine gestellt…

Continue reading...

ZeiLe-Besten zu Besuch im europäischen Parlament

Am letzten Sitzungstag in dieser Woche besuchten mich die besten Teilnehmer des ZeiLe-Projektes der Zeitung „Rheinpfalz“. In diesem Zuge hatte ich die Freude, den sechs Jugendlichen und der Leiterin des Projektes, Birte Ambrosius, einen Einblick in das Europäische Parlament zu gewähren. Bei einer Führung durch das Gebäude und einem Besuch im Plenarsaal konnte die Europäische…

Continue reading...

Schüler aus Hermeskeil zu Besuch in Straßburg

Heute hatte ich Besuch von Schülern eines Gymnasiums in Hermeskeil im europäischen Parlament in Straßburg. Da mein Kollege Norbert Neuser leider andere terminliche Verpflichtungen hatte, bekam ich die Möglichkeit, die Schüler über die europäische Union und meine Arbeit hier im Parlament zu informieren und mit ihnen darüber zu diskutieren. Insbesondere die Frage nach einer Frauenquote…

Continue reading...

Hannelore #Kraft in Brüssel – Frühe #Hilfe für junge Menschen statt #Kürzungen mit dem #Rasenmäher

Die Landesvorsitzende der SPD Nordrhein-Westfalen, Hannelore KRAFT, hat bei ihrem Besuch des Europäischen Parlamentes angekündigt, die EU-Strukturfonds für Nordrhein-Westfalen verstärkt für vorbeugende Politik zu nutzen. So soll in der neuen Finanzperiode 2014 bis 2020 gezielt in frühe Hilfen, den Ausbau der U3-Betreung und des Ganztags sowie in bessere Übergänge von der Schule zum Beruf investiert…

Continue reading...

#Merkel inszeniert Gipfel, aber lässt #Jugendliche hängen

Bundesregierung verweigert im Ministerrat weitere Hilfe gegen Arbeitslosigkeit in Europa Jugendliche ohne Jobs bekommen keine zusätzliche Hilfe aus dem neuen EU-Programm für Beschäftigung und soziale Innovation (EaSI), auf dass sich das Europäisches Parlament, Ministerrat und EU-Kommission am Mittwochabend verständigt haben. Die Berichterstatterin und SPD-Europaabgeordnete Jutta STEINRUCK hatte bis zuletzt auf weitere Mittel gedrängt, aber der…

Continue reading...

Projekt ePartizipation des Deutsch-Französischen Jugendwerks (DFJW)

Anlässlich seines 50-jährigen Jubiläums stellt das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) mit dem Projekt ePartizipation „Europa ist meine Zukunft, wenn…“ junge Menschen aus Deutschland und Frankreich in den Mittelpunkt seiner Feierlichkeiten. Das Projekt ePartizipation, welches am 22. September 2012 in Ludwigsburg, dem Tag des 50. Jahrestags der Rede Charles de Gaulles an die deutsche Jugend, ins Leben…

Continue reading...

Griechenlands Jugend zahlt die Zeche!

Griechenland senkt Mindeststandards für junge Arbeitnehmer Die aktuellen Arbeitsmarktreformen, die der griechischen Wirtschaft auferlegt werden, sind erschreckend. Es ist tragisch zu sehen, wie gnadenlos auf dem Rücken der Jugendlichen gespart wird. Natürlich müssen Reformen her, aber es kann nicht sein, dass diese Reformen die jungen Arbeitnehmer – unser aller Zukunft – am härtesten treffen. Griechenland darf…

Continue reading...

Pressemitteilung der Europaabgeordneten Jutta STEINRUCK zu ESF-Fördermittel

„ESF gezielt für Beschäftigung Jugendlicher einsetzen“ Sozialdemokraten setzen Beschäftigungschancen Jugendlicher für neue Förderperiode ab 2014 durch Mit deutlicher Mehrheit hat der Beschäftigungsausschuss des EU-Parlaments am Donnerstag in Straßburg die Ziele für die kommende Förderperiode des Europäischen Sozialfonds (ESF) formuliert. Jutta STEINRUCK, Beschäftigungsexpertin der SPD-Europaabgeordneten: „Mit dem ESF werden wir ab 2014 noch gezielter die Jugendarbeitslosigkeit…

Continue reading...

Europäischer Investitionspakt für Beschäftigung

Europäisches Parlament fordert endlich aktiven Kampf gegen Arbeitslosigkeit Das Europäische Parlament hat heute in Straßburg seine Stellungnahme zur dramatischen Arbeitsmarktsituation in Europa verabschiedet. Wir Abgeordneten kritisieren dabei vor allem die verfehlte Anti-Krisenpolitik und fordern, endlich Impulse zur Schaffung von Arbeitsplätzen zu setzen. Insbesondere soll Arbeit steuerlich entlastet, Schwarzarbeit intensiver bekämpft und Unternehmens­gründungen stärker gefördert werden. Seit 2008…

Continue reading...
close

Gefällt Ihnen meine Seite? Dann lassen Sie es ihre Freunde wissen!

Schreiben Sie mir!
Mein YouTube-Kanal
Scroll Up