Mindestlohn muss für alle gelten

Am Samstag habe ich Rahmen des Truck Grand Prix auf dem Nürburgring an einer Diskussion über den Mindestlohn teilgenommen. Eingeladen hatte das Magazin Fernfahrer. Ein halbes Jahr nach Einführung des gesetzlichen Mindestlohns in Deutschland sind die prohezeiten Schreckensszenarien ausgeblieben. Im Gegenteil: Die Bundesagentur für Arbeit sieht keine Anzeichen, dass Firmen wegen des Mindestlohns Stellen streichen….

Continue reading...

Mehr Sicherheit und Effizienz für unsere Brummis

Heute hat das Europäische Parlament den Weg für sichere und umweltfreundliche Fahrerkabinen bei Lkws frei gemacht. Ein neues Design soll in Zukunft das Unfallrisiko verringern. Die Lkw-Fahrer haben durch die neuen, abgerundeten Fahrerkabinen ein erweitertes Sichtfeld, wie mein Kollege und verkehrspolitischer Sprecher der Europa-SPD, Ismail Ertug, anmerkt. Zusätzlich führt die aerodynamische Form zu weniger Spritverbrauch. Der Kompromiss im…

Continue reading...

Sozialrechte müssen mehr beachtet werden

Gestern im Plenum stellte die Kommission eine Liste mit Verstößen vor, die zum Entzug der Lizenz bei Verkehrsunternehmen führen sollen. Dabei fehlt allerdings der Einbezug von sozialen und Arbeitnehmerrechten fast komplett. Ich kenne die Situation im Transportsektor durch zahlreiche Gespräche und Aktionen sehr gut. Sie ist erschreckend: Wenn es Kraftfaherer gibt, die für 300 Euro/Monat…

Continue reading...

Gegen Lohn- und Sozialdumping

Am Samstag war richtig was los in Ludwigshafen und Mannheim: Viele LKW-Fahrerinnen und Fahrer gingen auf die Straße und demonstrierten erneut gegen Lohn- und Sozialdumping in der Transportbranche. Bei der Kundgebung auf dem Alten Meßplatz in Mannheim, diskutierte ich mit. Die Forderung der Fahrerinnen und Fahrer nach gleichem Lohn für gleiche Arbeit am gleichen Ort…

Continue reading...

Sozialdumping im Transportwesen einen Riegel vorschieben

[av_heading heading=’Sozialdumping im Transportwesen einen Riegel vorschieben‘ tag=’h3′ style=’blockquote modern-quote modern-centered‘ size=“ subheading_active=“ subheading_size=’15‘ padding=’10‘ color=“ custom_font=“][/av_heading] [av_image src=’http://jutta-steinruck.de/wp-content/uploads/2016/11/16-11-21_Social-dumping_Homepage-980×400.jpg‘ attachment=’26707′ attachment_size=’large‘ align=’center‘ styling=“ hover=“ link=“ target=“ caption=“ font_size=“ appearance=“ overlay_opacity=’0.4′ overlay_color=’#000000′ overlay_text_color=’#ffffff‘ animation=’no-animation‘][/av_image] [av_textblock size=“ font_color=“ color=“] Demo der LKW-Fahrer in Ludwigshafen und Mannheim am Samstag Um auf die teils menschenunwürdigen Zustände im Transportwesen aufmerksam…

Continue reading...

Demo gegen Sozialdumping

[lg_slideshow folder=“Demo Dresden/“] Am Samstag war ich in Dresden. Dort hatte die Actie in de Transport Germany erneut zu einer Demo gegen Sozialdumping im Gütertransport aufgerufen. Was ich erschreckend finde, ist die kriminelle Energie, mit der versucht wird, bestehende Regelungen zu umgehen. Es gibt in vielen Bereichen – Arbeitszeit, Briefkastenfirmen, Kabotage usw. – Regelungen, die…

Continue reading...
close

Gefällt Ihnen meine Seite? Dann lassen Sie es ihre Freunde wissen!

Schreiben Sie mir!
Mein YouTube-Kanal
Scroll Up