Beschwerde gegen McDonalds vor dem Bundeskartellamt

Am 6. April 2017 gingen in Deutschland, Frankreich und Italien Kartellbeschwerden gegen McDonald’s ein. Hintergrund ist der enorme Wettbewerbsvorteil den das Unternehmen auf Kosten seiner Franchise-Nehmer ausübt.

Continue reading...

Arbeitsbedingungen bei McDonald’s unter der Lupe

McDonald’s verhält sich in Europa entgegen seiner eigenen Zusicherungen nicht anders als im Rest der Welt: Das Unternehmen nutzt jedes Schlupfloch, um ein Geschäftsmodell durchzusetzen, das auf niedrige Löhne, qualitativ schlechte Arbeitsplätze und Steuervermeidung baut. Ganz zu Recht fing die EU-Kommission an, die Steuerpraktiken von McDonald’s unter die Lupe zu nehmen. Im Januar dieses Jahres…

Continue reading...

Am runden Tisch mit Fast Food-Mitarbeitern in Oakland

[av_textblock size=“ font_color=“ color=“] Am letzten Samstag traf ich mich in Oakland im Rahmen eines von der Gewerkschaft SEIU im Rahmen Kampagne „Fight for $15“ organisierten Events mit zahlreichen Mitarbeitern der Fast Food-Kette „McDonald’s“.

Continue reading...

Gastbeitrag in der Frankfurter Rundschau

[av_textblock size=“ font_color=“ color=“] Weltweit verletzt McDonalds die Rechte von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern und zeichnet sich durch eine schlechte Steuermoral aus. In Brasilien sprach ich unter anderem vor dem Senat zu den schlechten Arbeitsbedingungen und der Steuermoral der Fast-Food-Kette. Heute ist dazu ein Gastbeitrag von mir in der Frankfurter Rundschau erschienen: http://www.fr-online.de/gastbeitraege/mcdonald-s-die-profitgier-der-fastfood-kette,29976308,31627668.html [/av_textblock] [av_image src=’http://jutta-steinruck.de/wp-content/uploads/2015/08/image3-225×300.jpg‘…

Continue reading...
close

Gefällt Ihnen meine Seite? Dann lassen Sie es ihre Freunde wissen!

Schreiben Sie mir!
Mein YouTube-Kanal
Scroll Up