SPD-Regionalverband Pfalz zu Gast im Europäischen Parlament

Heute durfte ich eine Besuchergruppe aus dem SPD-Regionalverband Pfalz im Europäischen Parlament willkommen heißen. Wir haben zum einen allgemein über den Arbeitsalltag der Europaabgeordneten, aber auch über die Nöte und Sorgen des Parlaments gesprochen. Um sich gegenüber anderen Organen der EU zu behaupten, muss es geschlossen auftreten und fraktionsübergreifend arbeiten. Die Stärke des Parlaments hängt…

Continue reading...

Unverantwortliche Beschäftigungsmodelle in der Luftfahrtbranche

Ein europäisches Problem braucht eine europäische Lösung Das Thema Sozialdumping im Luftfahrtsektor wurde gestern in einer öffentlichen Anhörung mit dem Titel „Mayday for Flight Crews“ im Europäischen Parlament besprochen. Zusammen mit einem Vertreter der norwegischen Gewerkschaft Parat und mit der Vereinigung Cockpit gewährten wir einen Einblick in die aktuellen Gefahren der Beschäftigungsmodelle von Fluggesellschaften. Die…

Continue reading...

Sozialdumping in Flugzeugen stoppen

Trend zur Scheinselbstständigkeit bei Charter- und Billigairlines Um Steuern und Sozialabgaben zu sparen, drängen einige Charter- und Billigairlines ihre Piloten und Flugbegleiter in die Selbstständigkeit, so berichtet unter anderem die belgische Tageszeitung „La Libre Belgique“. De facto arbeiten diese jedoch wie abhängig Beschäftigte. „Indem die Flugunternehmer Piloten und Flugbegleiter in unterschiedlichster Form als Freiberufler beschäftigen,…

Continue reading...

Endlich Schluss mit Sozialdumping bei Saisonarbeit

Europäisches Parlament stimmt für gemeinsame Mindeststandards zum Schutz von Saisonarbeitnehmern aus Drittstaaten Künftig haben Saisonarbeitnehmer in allen EU-Ländern die gleichen Rechte. Am Mittwoch hat das Europäische Parlament für eine entsprechende neue EU-Richtlinie gestimmt, die nicht nur ein gemeinsames Verfahren für die Einreise und den Aufenthalt von Saisonarbeitern aus Drittstaaten in die EU schafft, sondern auch Mindeststandards zu…

Continue reading...

Hearing zu Sozialdumping im Flugverkehr

Pilot oder Flugbegleiter ist für viele ein Traumjob. Doch mit der Realität hat dieser Traum meistens nichts zu tun. Hinter den Hochglanzbroschüren der Flugindustrie – insbesondere der Billig-Airlines – steckt häufig ein System der Ausbeutung. Am 11. Februar findet unter dem Titel „Mayday für Flight Crew Jobs“ ein Hearing zum Sozialdumping im Flugverkehr statt. Anmeldungen…

Continue reading...

Hearing zu Sozialdumping im Flugverkehr

Pilot oder Flugbegleiter ist für viele ein Traumjob. Doch mit der Realität hat dieser Traum meistens nichts zu tun. Hinter den Hochglanzbroschüren der Flugindustrie – insbesondere der Billig-Airlines – steckt häufig ein System der Ausbeutung. Am 11. Februar findet unter dem Titel „Mayday für Flight Crew Jobs“ ein Hearing zum Sozialdumping im Flugverkehr statt. Anmeldungen…

Continue reading...

EU-Parlament verabschiedet neue Fahrtenschreiberverordnung

Das Europäische Parlament hat heute eine Reform der Gesetzgebung zum Fahrtenschreiber und zu den Sozialvorschriften im Straßenverkehr verabschiedet. Der Trend der steigenden Verstöße im Straßengüterverkehr – im Jahr 2012 gab es rund 270.000 Verstöße – soll damit aufgehalten werden. Die meisten Verstöße gehen dabei auf Nichteinhaltung der vorgeschriebenen Lenk- und Ruhezeiten zurück, sowie auf manipulierte…

Continue reading...

Neue Regelungen gegen die Ausbeutung entsandter Arbeitnehmer in Europa

Heute Morgen habe ich mich mit den Sozialdemokratischen Sozialministern getroffen, um Ihnen meine Einschätzung zu den neuen Entsenderegelungen mitzuteilen. Bei der Entsendung von ArbeitnehmerInnen in Europa treten sehr viele Probleme auf: Arbeitnehmer erhalten keinen rechtskonformen Lohn, sind oft nicht sozialversichert und werden einzig und allein zum Zwecke des Lohn- und Sozialdumpings eingestellt. Nun sollen neue…

Continue reading...

Interview zu Lohndumping im Fernverkehr

In der neusten Ausgabe des Magazins Trucker finden Sie ein Interview mit mir zum Thema Lohndumping im Fernverkehr. Im Juni demonstrierten Fahrerinnen und Fahrer in Berlin für gleichen Lohn für gleiche Arbeit. Bekannt geworden war ein Fall, in dem ein lettisches Unternehmen mit Sitz in Lübeck philippinische Kraftfahrer beschäftigt, die scheinbar nur 300 Euro im Monat…

Continue reading...

Kontrollrecht deutscher Aufsichtsämter in Gefahr

SPD warnt vor Einschränkungen bei der Aufdeckung von Schwarzarbeit Besorgt blickt die SPD-Europaabgeordnete Jutta STEINRUCK auf die Abstimmung am Donnerstag im Beschäftigungsausschuss des Europäischen Parlaments über die neuen Durchsetzungsvorschriften für die Entsenderichtlinie: „Die Kontrollrechte nationaler Aufsichtsämter sind ebenso akut bedroht wie bestehende Systeme der Generalunternehmerhaftung. Die zur Abstimmung stehenden Vorschläge der konservativen Fraktion hätten fatale…

Continue reading...
close

Gefällt Ihnen meine Seite? Dann lassen Sie es ihre Freunde wissen!

Schreiben Sie mir!
Mein YouTube-Kanal
Scroll Up