Radiointerview zur Jugendarbeitslosigkeit

[av_textblock size=“ font_color=“ color=“ admin_preview_bg=“] Letzten Mittwoch wurde ich von Kiez FM zum Thema Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik interviewt. Darin äußerte ich mich erneut zur Jugendarbeitslosigkeit in den europäischen Staaten und wie man auf EU-Ebene dagegen vorgehen kann.

Continue reading...

Video: Gute Wirtschaftspolitik muss Soziales mitdenken!

[av_heading tag=’h1′ padding=’10‘ heading=’Video: Gute Wirtschaftspolitik muss Soziales mitdenken!‘ color=“ style=“ custom_font=“ size=“ subheading_active=“ subheading_size=’15‘ custom_class=“][/av_heading] [av_one_half first min_height=“ vertical_alignment=“ space=“ custom_margin=“ margin=’0px‘ padding=’0px‘ border=“ border_color=“ radius=’0px‘ background_color=“ src=“ background_position=’top left‘ background_repeat=’no-repeat‘ animation=“ mobile_display=“] [av_textblock size=“ font_color=“ color=“] In meiner Rede fordere ich, die sozialen Aspekte im Europäischen Semester viel mehr zu berücksichtigen. Leider haben…

Continue reading...

Die beste Antwort auf Nationalisten ist eine bessere Europäische Union

Wie mein SPD-Kollege Jo Leinen richtig sagt, ist die beste Antwort auf Nationalisten eine bessere Europäische Union. In der aktuellen Weltlage brauchen wir Europa dringender den je. Um Europa nach vorne zu bringen, haben wir heute im Parlament Vorschläge diskutiert, um die EU wieder handlungsfähiger zu machen. Die vergangenen Jahre haben gezeigt, dass Europa in…

Continue reading...

Unsere Vision für ein Soziales Europa

Der europäische Arbeitsmarkt ist längst Realität. Dennoch werden die Regeln für diesen internationalen Arbeitsmarkt hauptsächlich auf nationaler Ebene aufgestellt. Die wenigen bislang aufgestellten europäischen Regelungen sind entweder nicht verbindlich oder werden nicht konsequent umgesetzt. Briefkastenfirmen, Lohn- und Sozialdumping, geringer oder kein Gesundheitsschutz – kurz: prekäre Arbeitsverhältnisse sind für viele Beschäftigte Realität.

Continue reading...

Gespräch mit Vertretern der Berliner Senatsverwaltung

Gestern habe ich Führungskräfte der Berliner Senatsverwaltung für Soziales und Gesundheit im Europäischen Parlament in Brüssel empfangen. Wir haben uns über Themen der europäischen Sozialpolitik unterhalten. Da Sozialpolitik in den Händen der Mitgliedsstaaten liegt und die Europäische Union in diesem Bereich nur über eingeschränkte Kompetenzen verfügt, haben wir uns vor allem darüber unterhalten, in welchen…

Continue reading...

Verbindliche Ziele für ein soziales Europa!

Am Mittwoch war ich Gastgeberin einer gemeinsamen Veranstaltung mit Caritas Europa. Caritas Europa hat ihren Bericht zu den sozial- und beschäftigungspolitischen Europa 2020 Zielen veröffentlicht. Nächstes Jahr wird die Kommission eine Halbzeitbewertung der Europa 2020 Ziele vornehmen. Die Konsultation der Europäischen Kommission mit den Sozialpartnern und der Zivilgesellschaft wird gerade abgeschlossen. Ich habe in meiner…

Continue reading...

Neue Allianz gegen das Laval-Urteil des Euopäïschen Gerichtshof von 2007

Am 12. und 13. Dezember treffen führende GewerkschafterInnen und SozialdemokratInnen in Schweden zusammen um gemeinsam gegen das Urteil des Europäischen Gerichtshof von 2007 zur Entsendung von ArbeitnehmerInnen vorzugehen. Zur Vorgeschichte: Im Jahr 2004 hat der lettische Bauunternehmer Laval Bauarbeiter von Lettland aus nach Schweden zur Renovierung einer Schule entsand. Schwedische Gewerkschaften machten bald darauf den Vorwurf des Lohndumping laut,…

Continue reading...

Veranstaltungshinweis: Which Welfare for Europe?

Am 19. November 2014 bin ich Veranstalterin der Konferenz „Which Welfare for Europe?“. Gemeinsam werden wir diskutieren, welche Auswirkungen die EU2020 Strategie auf das europäische Sozialwesen hat und wie wir Europa gemeinsam sozialer gestalten können. Die EU2020 Strategie ist das Wachstumsprogramm der Europäischen Union zur Steigerung der Beschäftigung und Produktivität unter besonderer Berücksichtigung der ökologischen und sozialen Nachhaltigkeit. Wir werden einen Rückblick auf die bisherigen Fortschritte werfen, sowie…

Continue reading...

Konkrete Sozialpolitik scheitert am Widerstand Barrosos

Kommission stellt Papier zur sozialen Dimension der Wirtschafts- und Währungsunion vor / Sozialdemokraten fordern verbindliche Regeln für Sozialpolitik Die EU-Kommission stellt am Mittwoch ein Papier zur Stärkung der sozialen Dimension der Wirtschafts- und Währungsunion vor. EU-Sozialkommissar Laszlo Andor will darin die sozial- und beschäftigungspolitischen Herausforderungen auf europäischer Ebene stärker überwachen und koordinieren. Als „letzten verzweifelten…

Continue reading...

S&D fordert ehrgeizige Sozialpolitik

Die zypriotische Ratspräsidentschaft schlägt vor, den europäischen Kohäsionsfonds um 13,9 % gegenüber dem EU-Kommissionsvorschlag zu kürzen. Die Kohäsionspolitik finanziert Projekte auf einer breiten Palette, von Mikrokrediten in Schweden über die Verbesserung der Energieeffizienz in Estland bis hin zur Unterstützung von Klein- und Mittelbetrieben in zahlreichen EU-Ländern.  Sie ist damit die einzige EU-weite Entwicklungspolitik und ein…

Continue reading...
close

Gefällt Ihnen meine Seite? Dann lassen Sie es ihre Freunde wissen!

Schreiben Sie mir!
Mein YouTube-Kanal
Scroll Up