Treffen mit der Europäischen Gewerkschaftsvereinigung

Gestern habe ich an einem Austausch mit Kolleginnen und Kollegen teilgenommen, das von der Europäischen Gewerkschaftsvereinigung (European Trades Union Confederation, ETUC) organisiert wurde.

Hier fand eine Diskussion von aktuellen und bevorstehenden Themen statt, denn unser aller Ziel ist es, die Lebens- und Arbeitsbedingungen innerhalt der Europäischen Union zu verbessern. Daher war eines der von mir angesprochenen Themen die Europa 2020 Strategie. Diese sollte meiner Meinung nach ernster genommen werden als bisher und ihre Ziele jetzt im Rahmen der Halbzeitevaluierung verbindlich gemacht werden. Auch das Thema der Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz ist noch nicht abgeschlossen. Dieses wichtige Thema darf auf keinen Fall Opfer der Sparmaßnahmen werden, denn das Wohl und die Sicherheit der Menschen, die in unserem Binnenmarkt arbeiten, darf uns nicht zu teuer sein. Sie stellt hingegen eine Investition dar – nicht zuletzt auch in unsere Gesundheits- und Rentenkassen.

Ich bin froh, bei diesem Treffen die Möglichkeit bekommen zu haben, die Ansichten und Anmerkungen meiner Kolleginnen und Kollegen zu hören und mich mit ihnen auszutauschen!

0 Kommentare

Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

close

Gefällt Ihnen meine Seite? Dann lassen Sie es ihre Freunde wissen!

Schreiben Sie mir!
Mein YouTube-Kanal
Scroll Up