Treffen mit Elke Ferner (MdB) zu Problemen von Grenzgängern


Heute Morgen war ich in Saarbrücken und habe mich gemeinsam mit der dortigen SPD-Bundestagsabgeordneten Elke Ferner  mit ehrenamtlichen Grenzgänger-Beratern getroffen. Es ging insbesondere um eine gemeinsame Einschätzung, wie wir mit den bis heute bestehenden Problemen der Grenzgänger umgehen. Dazu gehören insbesondere Fragen von Verwaltungszuständigkeiten, die mögliche Mitnahme erworbener Ansprüche für die Rente und Fragen der sozialen Absicherung im Falle von Krankheit oder Arbeitslosigkeit. Ich werde mich jetzt an den Rat und die Kommission wenden, um die Fragen zu klären und dann die Situation der Grenzgänger zu verbessern.

0 Kommentare

Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

close

Gefällt Ihnen meine Seite? Dann lassen Sie es ihre Freunde wissen!

Schreiben Sie mir!
Mein YouTube-Kanal
Scroll Up