Treffen mit GewerkschafterInnen aus der Ukraine

Heute habe ich mich mit einer Delegation ukrainischer GewerkschafterInnen getroffen. Dabei konnte ich von meinem Arbeitsalltag im Europäischen Parlament berichten und mich über aktuelle Probleme für Gewerkschaften in der Ukraine unterrichten lassen. Gegenwärtig sehen sich viele ArbeiternehmerInnen in der Ukraine mit Zeitverträgen, nicht ausbezahlten Löhnen und einem grassierendem Abbau von Arbeitsschutzrechten konfrontiert.

Aber es gab auch gute Neuigkeiten an diesem Tag: Am Abend erreichte uns noch die Nachricht, dass bei einem Treffen zwischen VertreterInnen der Gewerkschaften und ArbeitnehmerInnen im Rahmen der International Labour Organization (ILO), das Streikrecht bestätigt wurde. Die Fraktion der Progressiven Allianz der Sozialdemokraten im Europäischen Parlament hat sich mit Nachdruck für dieses fundamentale Recht stark gemacht. So wurde das Thema bei der Plenarsitzung in Straßburg auf die Agenda gebracht und für den Internationalen Tag des Streikrechts am 18. Februar mobilisiert.

 

 

0 Kommentare

Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

close

Gefällt Ihnen meine Seite? Dann lassen Sie es ihre Freunde wissen!

Schreiben Sie mir!
Mein YouTube-Kanal
Scroll Up