Verein Gemeinsam Wohnen in der Region Koblenz e.V. erhält den Regine-Hildebrandt-Preis

Meinen herzlichen Glückwunsch an den Verein Gemeinsam Wohnen in der Region Koblenz und ihre Vorsitzende Christine Holzing.

Der Verein Gemeinsam Wohnen in der Region Koblenz hat erstmalig ein Wohnprojekt verwirklicht, das bei gesellschaftlich veränderten Familienstrukturen bedarfsorientiertes Wohnen ermöglicht. In dem Wohnprojekt leben Menschen, die sich nach Alter, Herkunft und Einkommen voneinander unterscheiden, aber ähnliche Wohnvorstellungen haben. Ziel ist es, möglichst unterschiedliche Menschen und Lebensformen zu integrieren.

Aus zahlreichen Bewerbungen aus vielen Landesverbänden hat die Jury des „Regine-Hildebrandt-Preises“ 2013 sich für drei Preisträger entschieden: der Verein „Alternatives Kultur- und Bildungszentrum“ aus Pirna, das Patenprojekt „DU&ICH“ aus Brandenburg und der Verein Gemeinsam Wohnen in der Region Koblenz.

Die Preisverleihung findet am 26. November, dem 12. Todestag von Regine Hildebrandt, im Willy-Brandt-Haus in Berlin statt. Die Auszeichnung ist mit 20.000 Euro datier und wird in diesem Jahr zum 12. Mal vergeben.

 

0 Kommentare

Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

close

Gefällt Ihnen meine Seite? Dann lassen Sie es ihre Freunde wissen!

Schreiben Sie mir!
Mein YouTube-Kanal
Scroll Up