Workshop: „Herausforderungen für die Sozialdemokratie im 21. Jahrhundert“

Vor der Eröffnung des PSE-Kongresses in Budapest war ich als Diskutantin zu einem Workshop der Europäischen Sozialdemokraten eingeladen. In der nun beginnenden Seminarreihe soll es darum gehen, die Inhalte und Ziele unserer Politik weiterzuentwickeln. In meinem Workshop ging es insbesondere darum, welche strukturellen Änderungen wir uns für unser Europa vorstellen. Besonders wichtig ist es aus meiner Sicht, dass wir den Sozialen Dialog und die Sicherung der Rechte von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern zu einem Schwerpunkt machen. Derzeit erleben wir, dass immer mehr Beschäftigungsformen nicht mehr von den Regelungen zum Schutz vor langen Arbeitszeiten, Sozialdumping und zur Mitbestimmung erfasst werden. Die mit einer zunehmenden Digitalisierung der Arbeitswelt entstehenden Arbeitsformen müssen wir in Zukunft absichern. Dazu benötigen wir einen engen Dialog mit den Sozialpartnern, um hier die richtigen Maßnahmen zu ergreifen.

Eine hoch spannende Diskussion, die zeigt, dass wir hier gemeinsam eine gute Linie finden werden, auch in Zukunft die Interessen der Arbeitnehmer zu vertreten.

0 Kommentare

Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

close

Gefällt Ihnen meine Seite? Dann lassen Sie es ihre Freunde wissen!

Schreiben Sie mir!
Mein YouTube-Kanal
Scroll Up